Skip to main content
Sprache wählen
Städtische Einrichtungen

Regiopolregion Rostock

Gemeinsames Potenzial entwickeln

Regiopolregion Rostock - der Name ist Programm. Die Verbindung von Region und Stadt schafft einen gemeinsamen Verflechtungsraum. Frei von politischen und geographischen Grenzen entsteht so um und mit Rostock die Regiopolregion Rostock. Das prägnante Konzept dahinter zeigt, dass sie mehr ist als die "kleine Schwester" der Metropole... 

Die Regiopolregion Rostock umfasst im Wesentlichen die Hansestadt und den Landkreis Rostock, zu dem die drei Mittelzentren Bad Doberan, Güstrow und Teterow gehören und, da ihr Verflechtungsraum über die Grenzen des Landkreises hinausgeht, auch das Mittelzentrum Ribnitz-Damgarten. Die Hansestadt Rostock an der Ostsee mit Hafen und Universität auf der einen Seite und eine kleinstädtisch geprägte Kulturlandschaft mit zahlreichen Seen und Flüssen und viel Natur auf der anderen Seite machen die Region zu einem attraktiven Lebensraum für rund 500.000 Einwohner.

Kontakt

Regiopolregion Rostock

Regiopolregion Rostock
Schweriner Straße 10/11
D-18069 Rostock