Skip to main content
Sprache wählen
Städtische Einrichtungen

Die Häfen der Bernsteinstadt

Ausgangspunkte für idyllische Segeltörns und Paddeltouren

Schon immer beeinflusste die Lage am Saaler Bodden und die Nähe zur Ostsee das Leben in der Bernsteinstadt. Wasser, Wind und Wellen sowie die endlosen Horizonte haben auch hier das maritime Lebensgefühl geprägt. Der Ribnitzer See, der zum Saaler Bodden gehört und im Nordosten mit der Ostsee verbunden ist, bietet ideale Voraussetzungen für vielseitige Wassersportaktivitäten. Vor beiden Häfen liegen schöne Reviere für Segler oder Motorbootkapitäne. Für Ruderer oder Paddler sind sie ideale Ausgangspunkte für abwechslungsreiche Wasserwanderungen. Besonders quirlig und bunt zeigen sich die Häfen zu den traditionellen Hafenfesten und den sommerlichen Segelbootregatten des Ribnitzer Segelclubs. Ein gutes gastronomisches Angebot stillt mit Fischbrötchen, Räucherfisch, Fischgerichten, Burgern oder kulinarischen Klassikern in beiden Häfen den kleinen oder großen Hunger. Hier genießen Besucher in den Restaurants, den parkähnlichen Anlagen oder auf den Spielplätzen das maritime Flair der Boddenstadt.

 

Hafen Ribnitz

Viel Komfort für Freizeitkapitäne

 

Hafen Damgarten

Idyllischer Sportboothafen

 

Wetter und Webcam

Aktuelles Segelwetter