Skip to main content
Sprache wählen
Städtische Einrichtungen

Wirtschaft

Ribnitz-Damgarten - wirtschaftliches Mittelzentrum mit großen Potenzialen

Mit rund 16.000 Einwohnern und ihrer herausragenden geographischen Lage behauptet sich die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten in der Regiopolregion der Hansestadt Rostock als wirtschaftliches und kulturelles Mittelzentrum mit großen Potenzialen. 

Wirtschaft steht in einem regionalen und internationalen Wettbewerb. Diesen Wettbewerb erfolgreich zu gestalten, förderliche Rahmenbedingungen auf kommunaler Ebene zu setzen, um Wirtschaftskraft und Beschäftigung zu generieren, ist in der Bernsteinstadt wesentliche Aufgabe zum Vorteil von Einwohnern und Unternehmen.

Funktionierende und leistungsfähige Infrastrukturen sind dabei wesentliche Erfolgsfaktoren: Dazu gehören die gut ausgebauten Autobahnen und Bundesstraßen, schnelle Bahnverbindungen sowie die Nähe zum Flughafen Rostock-Laage. Die Metropolregionen Berlin und Hamburg befinden sich direkt vor der Tür und sind innerhalb von zwei Stunden über die Autobahnen A19 und A20 erreichbar.

Neben der guten Infrastruktur bietet die Bernsteinstadt weitere sehr gute Rahmenbedingungen: Die Verknüpfung von Natur, Wasser und Erlebnisvielfalt in Ostseenähe schaffen hier optimale Voraussetzungen für vielseitige und förderfähige Investitionen mit nachhaltigen Erfolgsfaktoren. Verschiedene Entwicklungskonzepte bieten große touristische Potenziale. Auch die Auszeichnung als staatlich anerkannter Erholungsort bestätigt den Standortvorteil der küstennahen Kleinstadt. Zudem bietet Ribnitz-Damgarten touristischen Fachkräften ausgezeichnete Wohn- und Lebensbedingungen mit wohnortnahen Schulen und Kindertagesstätten.

Projekte für Investoren

Attraktive Entwicklungsflächen

 

Gewerbeimmobilien

Voll erschlossene Gewerbeflächen

 

Sonstige Immobilien

Garagen, Flächen & mehr...

Suchen und Finden

Existenzgründung

Unterstützung für Existenzgründer

 

Regiopolregion Rostock

Verbindung von Region und Stadt