Skip to main content
Sprache wählen
Städtische Einrichtungen

Chorfenster vier Elemente

MARIE LUISE DÄHNE

2002 | Glas | Katholische Kirche, Ribnitz

"Die von mir erarbeitete Grundidee bezieht sich auf die vier Elemente. Damit möchte an die Schöpfung erinnert und die Spannbreite des Lebens visualisiert werden. Ohne die Kraft und Wirkung der Elemente wäre der Kreislauf der Natur nicht zu beschreiben. Dem Betrachter die wesentlichen, scheinbar so selbstverständlichen Dinge, wie Wasser, Feuer, Luft und Erde auf eine künstlerische Bildhaftigkeit bewusst zu machen, ist der übergeordnete inhaltliche Ansatz.

Über Farbe und Dichte der bearbeitenden Gläser werden die unterschiedlichen Stofflichkeiten der Elemente verdeutlicht. Die Farbgläser sind collagierend auf ein transparentes Trägerglas geklebt. Der Aufbau ist konzeptinell für alle vier Fenster gleich vorgesehen, dennoch entsteht Lebhaftigkeit in der Abfolge der vier Fensterthemen".  - Marie Luise Dähne-.

Marie Luise Dähne

1955 in Berlin geboren

1976 - 1979 Studium Grafik/Design in Berlin mit Diplom

Seit 1983 freischaffend

1985 - 1987 Kunst am Bau, Berlin

1998 erste Arbeiten in Glas

1999 Academie Volterra, Italien - Seccomalerei

Seit 2000 Atelier für künstlerische Rauminterpretation, Berlin

Chorfenster vier Elemente

Hafen Damgarten
mappin

Hafen Damgarten

mit Wasserwanderrastplatz und Kanuverleih

Der kleine idyllische Sportboothafen und Wasserwanderrastplatz im Stadtteil Damgarten verfügt über rund 10 Gastliegeplätze, deren Verfügbarkeit vorab angefragt werden sollte.
Die Sportboothafen bietet kostenlose Nutzung der Trailerbahn, Strom am...