Skip to main content

#StandWithUkraine

Hilfsangebote der Stadtbibliothek

Es gibt wieder Krieg in Europa! Eigentlich - so dachten Viele - sollte die Menschheit mittlerweile so klug und gebildet sein, um zu wissen, dass Gewalt wieder Gewalt sät, dass Krieg nie eine Lösung ist, sondern noch mehr Leid erzeugt. Doch leider führt Russland in diesen Stunden einen schrecklichen, menschenverachtenden Krieg gegen die Ukraine. Viele Menschen sind auf der Flucht und benötigen unsere Hilfe und Unterstützung. Nur was können wir als Einzelne tun? Jede*r kann etwas auch im Kleinen bewirken! Hilfsangebote und was in den Flüchtlingsunterkünften gebraucht wird, finden Sie auf der Webseite der Stadt unter https://www.ribnitz-damgarten.de/ukraine-hilfe/ 

Die Stadtbibliothek ist ein Zufluchtsort für Geflüchtete - das haben wir schon 2015 erlebt, als viele syrische Familien zu uns kamen. In den Bibliotheken können sie sich Informationen aus dem Internet holen, wichtige Dokumente scannen, per Mail versenden, ausdrucken und kopieren. In beiden Bibliotheken kann das WLAN kostenfrei genutzt werden. Die Ausleihe der Medien ist für Geflüchtete ebenfalls kostenfrei.

Im Bestand befinden sich viele Materialien zum Erlernen der Deutschen Sprache, einige mehrsprachige Kinderbücher und Sachbücher mit Hintergrundinformationen zum Ukraine-Konflikt.

Die Stadtbibliothek schließt sich dem Statement des Deutschen Bibliotheksverband dbv an, und positioniert sich solidarisch mit der Ukraine, den Geflüchteten und Helfer*innen. Was derzeit in Russland passiert, steht im krassen Gegensatz zu unserer aufgeklärten humanistischen Weltsicht, in der Jede*r das Recht hat, seine Meinung frei zu äußern und sich ungehindert Zugang zu Informationen zu beschaffen. Bibliotheken sind Institutionen für Meinungsfreiheit, Demokratie und Zugang zu Bildung. Derzeit wird in Russland eine unvorstellbare Desinformation betrieben, ganze Nachrichtenkanäle, unabhängiger Journalismus und mutige Demonstranten werden eingeschüchtert und mit Sanktionen mundtot gemacht. 

Wir als Stadtbibliothek möchten, dass Sie verlässliche Informationen erhalten, dass Sie nicht auf Falschinformationen reinfallen und FakeNews erkennen. Zu diesem Zweck haben wir zum Thema "Krieg in Europa" eine aktuelle Medienzusammenstellung im Erdgeschoss der Bibliothek Ribnitz eingerichtet.

Unsere Partner

Weltgeschichten

Ein Koffer voller Geschichten
Weltgeschichten

Im Weltgeschichtenkoffer haben sich viele Geschichten aus der ganzen Welt versammelt. Wie ist es, in ein fremdes Land zu kommen und die Sprache nicht zu sprechen? Was ist das Verbindende zwischen uns Menschen? Wofür brauchen wir Toleranz und ein gutes Miteinander? Antworten auf diese Fragen finden sich in den schön illustrierten Bilderbüchern, die auf Reise gehen, von Mensch zu Mensch.

Stadt Ribnitz-Damgarten

Ukraine-Hilfe

Hilfsangebote und Möglichkeiten wie Jede*r helfen kann

Seriöse Informationsquellen

Gegen FakeNews

Linksammlung der Münchner Stadtbibliothek

Materialien ausleihen

Deutsch lernen

Materialien zum Erlernen der deutschen Sprache einfach ausleihen

Kostenfreier Download
Kostenfreier Download

Ukrainische Kinderbücher

Kinder leiden unter Krieg & Flucht! Vorlesen kann Kinder beruhigen

Für Schulklassen
Für Schulklassen

Unterrichtsmaterial

Differenziertes Unterrichtsmaterial zum Thema "Krieg in der Ukraine"

Informative Webseite für Kinder
Informative Webseite für Kinder

Frieden fragen

Wissenswertes zum Thema Frieden