Home / Tourismus / Reiseplaner / Die Schlösser, Guts- und Herrenhäuser-Tour

1

Jagdschloss Gelbensande
18182 Gelbensande

2

Schloss Schlemmin
18320 Schlemmin

3

Gutshaus Behrenshagen
18320 Behrenshagen

4

Schloss Semlow
18320 Semlow

5

Schloss Pütnitz
18311 Ribnitz-Damgarten
Pütnitzer Straße 16

6

Landhaus Schloss Kölzow
18334 Dettmannsdorf-Kölzow

7

Wildkräuterhotel Gutshaus Ehmkendorf
18195 Ehmkendorf

8

Gutshaus Neu Wendorf
18190 Sanitz/ Neu Wendorf

9

Gutshaus Dalwitz
17179 Walkendorf

Die Schlösser, Guts- und Herrenhäuser-Tour

In unmittelbarer Nachbarschaft der Bernsteinstadt finden Sie zahlreiche Schlösser-, Guts- und Herrenhäuser. Manche liegen noch im Dornröschenschlaf. Viele von Ihnen sind bereits liebevoll saniert und könnten Ihr Ausflugsziel sein, wenn Sie Bauwerke aus vergangenen Zeiten mögen.

Lassen Sie sich inspirieren, zu unserer Tour entlang ehrwürdiger Zeitzeugen und besuchen Sie das:

Jagdschloss Gelbensande
nach Plänen des Architekten Gotthilf Ludwig Möckel 1886/87 als Sommerresidenz des Großherzogs Friedrich Franz III erbaut, heute Ausstellungs- und Veranstaltungsort

Schloss Schlemmin
1846 erteilte Gutsherr Wilhelm Ulrich von Thun dem Berliner Architekten und Baumeister Eduard Knoblauch den Auftrag für den Bau eines neuen Herrenhauses, heute Hotel, Trauungen möglich

Gutshaus Behrenshagen
vermutlich um 1850 durch die Familie Stumpfeldt-Lilienanker erbaut - mit historischer Parkanlage, die nach Gestaltungsplänen des Landschaftsarchitekten Lenné geschaffen wurde, heute Privatbesitz und Veranstaltungsort

Schloss Semlow
klassizistisches Schloss mit wunderschönen Park- und Teichanlagen, heute im Gemeindeeigentum, Trauungen möglich

Schloss Pütnitz
Das Gutshaus des ehemaligen Rittergutes Pütnitz ist ideal für Naturliebhaber, im direkten Hinterland der Küste, an der Recknitz gelegen. Nur 400 m stromabwärts mündet diese in den Ribnitzer Bodden. Die Umgebung ist für Kanufahrer, Segler, Angler und Wanderer ein Geheimtipp. Mit dem Auto schnell zu den schönen Ostseestränden, wenige Minuten zur Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten und einen Steinwurf entfernt vom Boddenwanderweg.
heute Ferienwohnungen und Event-Räumlichkeiten

Landhaus Schloss Kölzow
ca. 1850 errichtetes klassizistisches Herrnhaus, heute Hotel

Gutshaus Ehmkendorf
1790 als Meierei des Gutes Stubbendorf erbaut, mit gepflegtem Landschaftsgarten und Kräuter-Spezialitäten; heute Wildkräuterhotel

Gutshaus Neu Wendorf
um 1805 erbaut, mit landschaftsähnlichem Park umgeben, heute Hotel

Gutshaus Dalwitz
1726 erbaut, 1855 Umbau im neogotischen Stil durch Familie von Bassewitz, heute nach Rückkauf und Sanierung durch Heinrich Graf von Bassewitz - 4 Wohnungen und 2 Gästezimmern und Betrieb von ökologischem Landbau