Home / Tourismus / Reiseplaner / Die Bernstein-Tour

1

Deutsches Bernsteinmuseum
18311 Ribnitz-Damgarten
Im Kloster

2

Bernstein - Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck
18311 Ribnitz-Damgarten
An der Mühle 30

3

Galerie E
18311 Ribnitz-Damgarten
Neue Klosterstraße

Die Bernstein-Tour

Schon beim Betreten der Tourist-Information im Bernsteinhaus am Markt wird der Bernstein, der in unserer Stadt in vielen Facetten zu bewundern ist, in Szene gesetzt.

Beim Verlassen der Tourist-Information ist bereits der Brunnen des Künstlers Thomas Jastram zu sehen, der zum Thema Bernsteinfischer entstanden ist und im Juli 2007 im Beisein der Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel der Öffentlichkeit übergeben wurde.

Auf der dem Brunnen gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich die Bernsteindrechslerei und Goldschmiede. Hier zeigt der wohl letzte Bernsteindrechsler und 2004 mit 23 Jahren auch jüngste Handwerksmeister Deutschlands sein Können bei der modernen Schmuckherstellung und Restauration alter Kunstwerke.

Gleich nebenan - die Sparkasse – hat die Bernsteinfarben bei der Innengestaltung aufgegriffen und auf dem Innenhof einen Brunnen dem Thema Bernstein gewidmet.

In der Neuen Klosterstraße finden Sie die Galerie E mit modernem Schmuckangebot in- und ausländischer Künstler sowie eine Ausstellung zum traditionellen Fischland-Schmuck des Goldschmiedemeisters Kramer.

Wenige Meter weiter kann bereits der Klosterkomplex erspäht werden, der das Deutsche Bernsteinmuseum beherbergt. Hier finden Sie auf mehr als 1.000 m² Fläche über 1.500 Exponate und alles Wissenswerte zum Thema Bernstein.

In unserem Stadtteil Damgarten befindet sich direkt an der B 105 am Ortsausgang Richtung Stralsund die Schaumanufaktur der Ostsee-Schmuck GmbH – unserem traditionsreichem Schmuckunternehmen. Hier können Sie die einzelnen Stationen der Schmuckherstellung anschauen und in einer großen Verkaufsausstellung wunderbare Schmuckstücke erwerben.