Home / Leben in Ribnitz-Damgarten / Soziales / Betreuungsgeld

1

Landkreis Vorpommern-Rügen
18439 Stralsund
Frankendamm 17

Landkreis Vorpommern-Rügen

Kontakt: Landesamt für Gesundheit und Soziales
Telefon: 03831 269759-800

Betreuungsgeld

Eltern, die für ihre Kinder im zweiten und dritten Lebensjahr keine öffentlich geförderte Betreuung in einer Tageseinrichtung oder Kindertagespflege in Anspruch nehmen, können ab dem 1. August 2013 das sogenannte Betreuungsgeld beantragen.

Zuständig für den Bereich Vorpommern-Rügen ist die Elterngeldstelle im Landesamt für Gesundheit und Soziales, Dezernat Stralsund, Frankendamm 17, 18439 Stralsund,
Tel. 03831/269759800. Anträge auf Betreuungsgeld müssen schriftlich und rechtzeitig gestellt werden. Das Betreuungsgeld wird rückwirkend nur für drei Lebensmonate vor der Antragstellung geleistet.

Das Betreuungsgeld beträgt zunächst monatlich 100 €, ab 1. August 2014 150 €.

Die Anspruchsvoraussetzungen und die Anrechnung auf andere Sozialleistungen sind in den Informationen und Ausfüllhinweisen zum Antrag auf Betreuungsgeld beschrieben.

Dateien: