Home / Kultur und Bildung / Bildung / Musikschule

1

Kreismusikschule
18311 Ribnitz-Damgarten
Damgartener Chaussee 48

Vorsitzender des Fördervereins der Kreismusikschule Ribnitz-Damgarten

Kontakt: Thomas Adler
Telefon: 03821 888030

Kreismusikschule

Die Musikschule in Ribnitz-Damgarten blickt auf eine über 30-jährige Geschichte zurück.

Seit der Kreisgebietsreform 1995 bildet sie zusammen mit den Musikschulen in Grimmen und Stralsund-Land die Kreismusikschule Nordvorpommern mit ca. 900 Schülern.

An der Regionalstelle Ribnitz-Damgarten werden zur Zeit folgende Fächer unterrichtet: Violine, Violoncello, Gitarre, Blockflöte, Querflöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune, Flügelhorn, Gesang, Akkordeon, Klavier, Keyboard, Schlagzeug, Kirchenorgel, MFE, Jazz-, Ausdrucks- und klassischer Tanz.

Die Kreismusikschule Nordvorpommern ist Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VdM) und unterrichtet nach dessen Richtlinien und Anforderungen. Ziel des Verbandes ist, das Musizieren sowohl für junge Menschen als auch für Erwachsene zu fördern.

Für Kinder kann der Unterricht bereits mit 4 Jahren in der musikalischen Früherziehung (MFE) beginnen und dann über einen Orientierungsunterricht (Instrumentenkarussell) oder direkt in den Instrumentalunterricht führen. Erwachsene können in jedem Alter einsteigen. Der Unterricht kann sowohl zur Persönlichkeitsbildung als auch zur Vorbereitung auf ein Musikstudium dienen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.musikschule-nvp.de.