Home / Die Bernsteinstadt / Über den Bernstein

1

Deutsches Bernsteinmuseum
18311 Ribnitz-Damgarten
Im Kloster 1-2

2

Schaumanufaktur Ostsee Schmuck
18311 Ribnitz-Damgarten
An der Mühle 30

Deutsches Bernsteinmuseum

Internet: http://www.deutsches-bernsteinmuseum.de/

Schaumanufaktur Ostsee-Schmuck

Internet: http://www.ostseeschmuck.de/

Über den Bernstein

Vor Millionen von Jahren entstand das "Gold des Meeres" - der sagenumwobene, legendenreiche Bernstein.

Im 13. Jahrhundert werden auf beiden Seiten der Recknitz zwei Städte gegründet: das mecklenburgische Ribnitz und das vorpommersche Damgarten. Beide Städte vereinigen sich anno 1950 zur Bernsteinstadt.

Royal ist Ribnitz-Damgarten nicht nur durch den königlichen Bernstein, sondern auch durch eine gekrönte Bernsteinkönigin.
Das Logo der Stadt zeigt das Rostocker Tor in Bernsteinfarben. Wie kam der Bernstein in dieser Stadt zum Rollen? Das Bernsteinkunsthandwerk kann auf eine lange Tradition zurückblicken: 1932 wurde hier der "Fischlandschmuck" - in Silber gefasster Bernstein - durch den Goldschmiedemeister Kramer aus der Taufe gehoben. Der VEB "Ostsee-Schmuck" war zu DDR-Zeiten einer der größten Arbeitgeber, die Schaumanufaktur führt die inzwischen 50jährige Tradition fort. In Ribnitz-Damgarten ist das Deutsche Bernsteinmuseum zu Hause. Das wertvollste Inklusenexponat - ein in Bernstein eingeschlossener Skorpion - bekam den wissenschaftlichen Namen "Palaeoananteris ribnitiodamgartensis". Die Stadt ist Austragungsort internationaler Bernstein-Kunst-Wettbewerbe. Im Jahr 2002 wurde hier die mit 120 m längste Bernsteinkette der Welt (Guinnes-Rekordversuch) gefertigt. Bernsteinschmuck aller Couleur ist erwerbbar in diversen Schmuckgeschäften der Stadt. Am nahegelegenen Ostseestrand kann der Besucher das "Gold des Meeres" selber suchen und - mit etwas Glück - finden. Und am Abend den bernsteingoldenen Sonnenuntergang am Boddenufer erleben. So vielfältig wie der Bernstein selbst, sind die kulturellen Veranstaltungen, die Angebote und die Sehenswürdigkeiten, die den Gast erwarten.