Home / Die Bernsteinstadt / Stadtrundgang / Die "St. Bartholomäus" Kirche

1

Die "St. Bartholomäus" Kirche
18311 Ribnitz-Damgarten
Ortsteil Damgarten

Die "St. Bartholomäus" Kirche

Der einschiffige Chor aus Feld und Backsteinen wurde um 1300 auf einem Hügel an der nördlichen Stadtgrenze errichtet. Um 1500 erfolgte der Anbau des niedrigeren Schiffs aus Mischmauerwerk.

1723 erhielt die Kirche einen Turm in Fachwerkbauweise, der 1887 abgebrochen und in Backstein erbaut wurde.Im Inneren der Kirche befinden sich u. a. ein hölzerner Altaraufsatz mit reichem Schnitzwerk und eine ebensolche Kanzel aus dem 18. Jh., 2 Kruzifixe aus dem 15. Jh. und ein hölzernes Wappenepitaph für H. U. v. Schwerin (gest. 1680).

Erfahren Sie mehr unter: www.kirche-damgarten.de