Home / Die Bernsteinstadt / Stadtrundgang / Der Hafen Damgarten

1

Der Damgartener Hafen mit Kalkofen
18311 Ribnitz-Damgarten
Ortsteil Damgarten

Es gilt die Hafengebührensatzung.

Kontakt: Ihr Hafenmeister
Telefon: 03821 606847, 015229106062

Kontakt: Ihr Hafenmeister im Zeitraum November bis März
Telefon: 03821 8934-328

Der Hafen Damgarten

Bis zur Eröffnung der Bahnstrecke Rostock - Stralsund wurde ein großer Teil von Baumaterialien und landwirtschaftlichen Produkten auf dem Wasserwege transportiert. Noch bis in die 1950er Jahre legten täglich Lastkähne im Damgartener Hafen an.

Mit dem Niedergang der Kahnschifffahrt auf Recknitz und Bodden war er jedoch dem langsamen Verfall preisgegeben.

Heute bietet der Hafen dem Betrachter ein malerisches Bild und ist ein beliebter Anlegeplatz für Wassersportler.
1897 wurde am Hafen von dem Ribnitzer Unternehmer Walter Selk ein Kalkofen erbaut. Obwohl das Unternehmen, das Rüdersdorfer Kalkstein zu Kalk brannte und Mauerkalk herstellte, nur kurze Zeit Bestand hatte, ist der frühere Kalkofen noch heute im vorhandenen Gebäudebestand zu erkennen.