Home / Bauen und Wirtschaft / Liegenschaften / Bebaute Grundstücke / Langendamm

Wochenendhaus am Südufer des Saaler Boddens

Ausschreibung zur Vermietung eines mit einem Wochenendhaus bebauten Erholungsgrundstückes in Größe von ca. 355 m² am Südufer des Saaler Boddens gegen Höchstgebot

Die Stadt Ribnitz-Damgarten bietet Liebhabern der romantischen Boddenlandschaft Mecklenburg-Vorpommerns ein mit einem Wochenendhaus mit einer Grundfläche von ca. 38 m² bebautes unverbaubares Erholungsgrundstück in Größe von ca. 355 m² in 18311 Ribnitz-Damgarten, OT Langendamm, nördlich der Wasserreihe 15, ca fünf km nördlich von Ribnitz-Damgarten direkt am Uferweg des Südufers des Saaler Boddens gelegen, zur Miete gegen Höchstgebot an. Das Mindestgebot für die Miete beträgt 4,55 € pro m² und Jahr.

Interessenten reichen ihr Gebot bitte schriftlich im verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift „Bitte nicht öffnen! Angebot zur Ausschreibung Langendamm“, bis zum 30.06.2017 an die Stadt Ribnitz-Damgarten, Liegenschaften, Am Markt 1, 18311 Ribnitz-Damgarten, Tel.: 03821/8934-622, Fax: 03821/8934-629, e-mail: a.schuett@ ribnitz-damgarten.de, ein.

Die Stadt ist nicht verpflichtet, im Wege dieser Ausschreibung einen Zuschlag zu erteilen.

 

gez. Frank Ilchmann, Bürgermeister